Keles Slider

                                                

Mitarbeitunabhängige Molarendistalisation. Aus Sicht des praktisch tätigen Kieferorthopäden sollten es Geräte mit unproblematischer Anwendung am Patienten d.h. einfacher Aktivierung und Kontrolle, sicherer Funktionsweise und relativ geringem Materialaufwand sein. Grundsätzlich ist bei Molarendistalisationen eine möglichst geradlinig laufende Art der Zahnbewegung anzustreben.

                  

                                                                                 anteriore Befestigung an Gaumenimplantat

 

                     Verankerung über Prämolarenbänder

Info zum Keles Slider in den News!

roterpfeilklein.gif (904 Byte)

 


Homepage              Inhaltsverzeichnis          



 

H &S Dentaltechnik GesmbH * Hauptstr.4 * A-3270 SCHEIBBS
TEL.07482/436 10 * FAX 07482/436 10 21 * E-MAIL: kfo@h-s-dentatltechnik.at